Petra Schmäh

Petra Schmäh

Partnerin, Mediatorin SKWM, Mediatorin SDM

psmi Badge

Verbandsarbeit

  • Schweizer Dachverband Mediation SDM / Vorstandsmitglied
  • Schweizer Kammer für Wirtschaftsmediation / Sektion Bern: Co-Präsidentin
  • FINSOM Financial Services Ombudsman / Founding Member

Mitgliedschaften und Netzwerke

Schwerpunkte

  • Mediation, Vermittlung und Schlichtung (in und zwischen Organisationen)
  • Mediation und Vermittlung bei Mobbing / Bossing
  • Projektmediation, insbesondere IT-Projekte
  • Konfliktanalysen und externe Expertisen
  • Konfliktberatung und -coaching von Führungskräften, Geschäftsleitenden, Verwaltungsräten
  • Konzeption und Durchführung mit Maya Bertossa: Veränderungsprozesse und Konfliktbearbeitung in Projekten, Seminarprogramm Kommunikations- und Konfliktkompetenzen in IT-Projekten
  • Moderation/Fazilitation von Stakeholderdialogen, Lösungs- und Entscheidfindungsprozessen
  • Coaching und Begleitung von Programm- und Projektleitenden

Erfahrungen

  • Mediationen und Konfliktklärungen im Themenbereich von Bossing und Mobbing (Schwerpunkt: Unternehmen der öffentlichen Hand, Anwendungsbereiche des VWVG)
  • Mediationen, Konfliktcoaching und mediative Interventionen in diversen Settings (Verhandlungscoaching für Amtsleitende, Mediationen in Grossprojekten: 33 Personen, Projektmediation und Konfliktbegleitung von Programmleitenden, OCM in IT-Projekten, etc.)
  • Mediation und Konfliktklärungen in Teams
  • Mediationen zwischen Organisationen im Bereich von Forderungs- und Vertragsstreitigkeiten
  • Konflikt- und Verhandlungscoaching/-beratung von Führungskräften
  • Kurskonzeption und -durchführungen im Bereich Veränderungsprozesse und Konfliktbearbeitung in Projekten
  • Projektleitungserfahrung / Kriseninterventionen im IT-Umfeld in der Bundesverwaltung und im Bankenumfeld (u.a. Valiant Banken, Schwyzer Kantonalbank, Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, Kanton Aargau, etc.)
  • Begleitung von Führungs- und Kaderteams, Konzeption und Moderation von Kaderanlässen und Mitarbeiteranlässen (bis 300 Personen)
  • Beratungserfahrung in Deutschland, Italien und England im Bereich Risk Management (u.a. PricewaterhouseCoopers)

Ausbildung

  • Diplom Betriebswirtin, Fachrichtung Aussenhandelspolitik, European Business School, Reutlingen DE und Swinburne University Melbourne AUS
  • EMSc Communications Management, Universität Lugano CH, University of Memphis USA
  • Mediatorin: Schwerpunkt Wirtschaft und Organisationen, Fachhochschule Bern
  • Absolventin MAS Mediation und Konfliktmanagement, Fachhochschule Bern

Vorträge und Seminare

  • Workshops an der Berner Fachhochschule, Kompetenzzentrum für Mediation und Konfliktmangement (Campus M) zu den Themen: Mediation, Organisations-, Teamentwicklung und Coaching – Abgrenzungen und Elastizitäten. Campus M – 2011. Auftragsklärung. Mit Lösungsfokussierten Fragen Ziele definieren.
  • Vorträge für Fachhochschulen (z.B. ESB Business School Reutlingen DE), Unternehmen, Verbände (z.B Handels und Industrieverein Bern): Streitbeilegung ohne Gericht – Berichte aus der Praxis, Energiekompetenz, Interne Kommuniation, die neurobiologische Wirkung von Lob und Anerkennung, …
  • Interviews mit Fach- und Führungskräften: Schweizer Kammer für Wirtschaftsmediation – Sektion Bern im Rahmen der «mediativen Dienstagabende»
  • Seminare zum Thema Konfliktmanagement und Kommunikation in IT-Projekten / im Projektumfeld

Weiterbildung

  • SVEB-Zertifikat Kursleiter/in (SVEB 1), Lernwerkstatt Olten
  • Professional Scrum Master I, scrum.org
  • Certified UX & Usability Professional, XDi
  • Embodied Communication Trainerin, Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich, CH
  • Re-Teaming Coach, Institut für systemische Impulse, Zürich, CH
  • Lösungsfokussierte Gesprächsführung und Therapie: SystInstitut, München, DE
  • Hypnotherapeutische Kommunikation: SystInstitut, München, DE
  • Weiterbildungen in den Bereichen Moderation und Grossgruppenformate (World Café, Open Space, Appreciative Inquiry) und Visualisierungstechniken, diverse Anbieter, CH
  • ZRM Grundkurs, Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich, CH
  • Weiterbildungen zu den Themen: Umgang mit Gefühlen, Lösung von komplexen Problemen, Von der Bedrohung zur Verteidigung – oder wie Angst in Handlungsfähigkeit umgewandelt wird, Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich, CH
  • Metalog Training Tools, Metalog OHG, DE
  • Kontinuierliche Eigenarbeit zu Themen der Kommunikation, Organisationsentwicklung, Unternehmenskultur, Medation und Konfliktdynamik
  • Operational Resilience Training: PriceWaterhouseCoopers Hythe, UK