Petra Schmäh

Schwerpunkte

  • Prozessbegleitung, Mediations- und Klärungsprozesse im öffentlichen Raum und in grossen Gruppen
  • Veränderungsprozesse in Privatunternehmen, Verwaltungen
  • Mediation und Konfliktklärung bei Mobbing / Bossing  / Staffing
  • Mediation und Konfliktklärung in Arbeitsplatzkonflikten (Teamkonflikte)
  • Mediation und Konfliktklärung in Projektteams im IT Umfeld (Softwareentwicklung, Digitalprojekte, …)
  • Mediation, Vermittlung und Schlichtung zwischen Gesellschaftern und bei Vertragsauflösungen
  • Projektmediation, insbesondere IT-Projekte im digitalen Umfeld
  • Konfliktanalysen und externe Expertisen
  • Konfliktberatung und -coaching von Führungskräften, Geschäftsleitenden, Verwaltungsräten
  • Veränderungsprozesse und Konfliktbearbeitung in Projekten, Seminarprogramm Kommunikations- und Konfliktkompetenzen in IT-Projekten
  • Moderation/Facilitation von Stakeholderdialogen, Lösungs- und Entscheidfindungsprozessen
  • Coaching und Beratung von Verwaltungsrät*innen, Geschäftsführer*innen, Führungskräften und Personalfachkräften / HR Expert*innen

Erfahrungen

  • Mediationen im öffentlichen Bereich (z.B. Schulschliessungen, Bereinigung von Tarifsystemen)
  • Prozessbegleitung im Rahmen von strittigen Strategieprozessen
  • Prozessbegleitung von Gremien, Führungs- und Kaderteams: Konzeption, Moderation (bis 300 Personen)
  • Mediationen und Konfliktklärungen im Themenbereich von Bossing und Mobbing (Schwerpunkt: Unternehmen der öffentlichen Hand, Anwendungsbereiche des VWVG)
  • Mediationen, Konfliktcoaching und mediative Interventionen in diversen Settings (Verhandlungscoaching für Amtsleitende, Mediationen in Grossprojekten: 33 Personen, Projektmediation und Konfliktbegleitung von Programmleitenden, OCM in IT-Projekten, etc.)
  • Mediation und Konfliktklärungen in Teams
  • Mediationen zwischen Organisationen im Bereich von Forderungs- und Vertragsstreitigkeiten
  • Konflikt- und Verhandlungscoaching/-beratung von Führungskräften
  • Kurskonzeption und -durchführungen im Bereich Veränderungsprozesse und Konfliktbearbeitung in Projekten
  • Projektleitungserfahrung / Kriseninterventionen im IT-Umfeld in der Bundesverwaltung und im Bankenumfeld (u.a. Valiant Banken, Schwyzer Kantonalbank, Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA, Kanton Aargau, etc.)
  • Projektleitungserfahrung in agilen Projekten im Industrie-, Bildungs und Finanzdienstleistungsumfeld
  • Beratungserfahrung in Deutschland, Italien und England im Bereich Risk Management (u.a. PricewaterhouseCoopers)

Ausbildung

  • Diplom Betriebswirtin, Fachrichtung Aussenhandelspolitik, European Business School, Reutlingen DE und Swinburne University Melbourne AUS
  • EMSc Communications Management, Universität Lugano CH, University of Memphis USA
  • Mediatorin: Schwerpunkt Wirtschaft und Organisationen, Fachhochschule Bern
  • Absolventin MAS Mediation und Konfliktmanagement, Fachhochschule Bern

Vorträge und Seminare

  • Workshops an der Berner Fachhochschule, Kompetenzzentrum für Mediation und Konfliktmangement (Campus M) zu den Themen: Mediation, Organisations-, Teamentwicklung und Coaching – Abgrenzungen und Elastizitäten. Campus M – 2011. Auftragsklärung. Mit Lösungsfokussierten Fragen Ziele definieren.
  • Vorträge für Fachhochschulen (z.B. ESB Business School Reutlingen DE), Unternehmen, Verbände (z.B Handels und Industrieverein Bern): Streitbeilegung ohne Gericht – Berichte aus der Praxis, Energiekompetenz, Interne Kommuniation, die neurobiologische Wirkung von Lob und Anerkennung, …
  • Interviews mit Fach- und Führungskräften: Schweizer Kammer für Wirtschaftsmediation – Sektion Bern im Rahmen der «mediativen Dienstagabende»
  • Seminare zum Thema Konfliktmanagement und Kommunikation in IT-Projekten / im Projektumfeld

Weiterbildung

  • Weiterbildungen in den Bereichen Moderation und Grossgruppenformate (World Café, Open Space, Appreciative Inquiry) und Visualisierungstechniken, diverse Anbieter, CH
  • Fachkurse zum Thema mediation im öffentlichen Raum und Konfliktanalyse
  • UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience
  • SVEB-Zertifikat Kursleiter/in (SVEB 1), Lernwerkstatt Olten
  • Professional Scrum Master I, scrum.org
  • Certified UX & Usability Professional, XDi
  • Embodied Communication Trainerin, Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich, CH
  • Re-Teaming Coach, Institut für systemische Impulse, Zürich, CH
  • Lösungsfokussierte Gesprächsführung und Therapie: SystInstitut, München, DE
  • Hypnotherapeutische Kommunikation: SystInstitut, München, DE
  • ZRM Grundkurs, Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich, CH
  • Weiterbildungen zu den Themen: Umgang mit Gefühlen, Lösung von komplexen Problemen, Von der Bedrohung zur Verteidigung – oder wie Angst in Handlungsfähigkeit umgewandelt wird, Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich, CH
  • Metalog Training Tools, Metalog OHG, DE
  • Kontinuierliche Eigenarbeit zu Themen der Kommunikation, Organisationsentwicklung, Unternehmenskultur, Medation und Konfliktdynamik
  • Operational Resilience Training: PriceWaterhouseCoopers Hythe, UK

Kundenstimmen

Ihre Begleitung zum Jahres-Ende hat mich sehr gestärkt. Ich konnte alte Muster und Strukturen auflösen.
Ich habe sehr vieles einfach losgelassen, anstatt dass ich es mit mir im Koffer rumtragen muss.
Ich fühle mich sehr frei und losgelöst und auch selbstbewusst, meinen Weg zu gehen. Dieser fühlt sich leicht und freudig an.
Dieses Jahr starte ich gestärkt und werde gerne auf sie zukommen, wenn sich bei mir Fragestellungen und Themen zeigen.

Selbständige Unternehmerin

Petra Schmäh ist ein Gewinn, wenn es darum geht, hoch Komplexes systematisch zu analysieren, zu zerlegen und die gefundenen Lösungen wieder zurück zu integrieren. Wir schätzen ihre Analyse, ihr konzeptionelles und strategisches Knowhow, ihr Schnelldenken und ihre Person.

Inhaber Beratungsunternehmen für Inftrastrukturprojekte

Auf Grund Ihrer hohen Fach- und Methodenkompetenz gepaart mit Ihrem Fokus auf die personellen Aspekte der Zielgruppen aber auch der Projektbeteiligten, bringt sie Menschen und Projekte zum Erfolg.

Projektleiter eines Finanzdienstleistungsunternehmens

Mit ihrer hohen Methodenkompetenz und ihren mediativen Fähigkeiten in schwierigste Situationen, löst sie Blockaden und bringt Menschen zum Erfolg.

Mitglied einer Schulkommission

Danke für den gut moderierten Projektauswertungs-Workshop, der dem Team gut gefallen hat.

Programmleiterin, Abteilung für Grossprojekte, Bundesverwaltung

Die Inhalte waren für uns verdaubar und sehr treffend, auch die Gruppe hat sich bei Dir sehr wohl gefühlt. Jeder hat Deine Erfahrung gespürt und das hat sehr viel zum Gelingen beigetragen! Ich persönlich habe viel profitieren können und bin motiviert das Thema bewusster anzugehen.

Auftraggeber, Firmenkurs «Konfliktmanagement für IT-Projektleitende»