Projektmediation: Herausfordernde Situationen im agilen Projektumfeld frühzeitig meistern.

Agile Projekte im digitalen Umfeld erfolgreich durch schwierige Situationen navigieren.

Unsere Arbeitsschwerpunkte

  • Unterstützung bei der Formulierung der Mediationsklauseln und -prozessen für die Projektvereinbarungen, Dienstleistungsverträge, Betriebsvereinbarungen, WTO-Ausschreibungen
  • Unterstützung von Product Ownern, Scrum Mastern, Programm- und Projektleitenden, Projektparteien bei der Vermeidung und Bewältigung von Konflikten
  • Moderieren von Klärungsgesprächen
  • Mediation in eskalierenden Konfliktsituationen im Projekt
  • Konfliktberatung und -coaching im Projekt
  • Förderung einer agilen Organisationskultur

Gute Gründe für Projektmediation

Frühzeitige Konfliktvermeidung

Fokus auf Konfliktprävention

Nachhaltiges Risiko- und Kostenmanagement

Bessere Kontrolle der mit Projektkonflikten verbundenen Kosten

Stabilere und erfolgreichere (Gross)Projekte

Mediativ begleitete «strittige Grossprojekte» sind stabiler und erfolgreicher

Kooperation und Projekterfolg fördern

Förderung kooperativer Zusammenarbeit in Projekten

Arbeitshaltung

  • Transparenz
  • Dialogkultur
  • Haltung des Vertrauens
  • Kooperation und Konsensfindung
  • Stärkung der Selbststeuerung und des Selbstmanagements